Lavylites Netzwerk

Netzwerk von Experten und Profis

Das Netzwerk von Lavylites

Lavylites ist ein ein Multi-Level-Marketing Unternehmen, welches seine Produkte über den Strukturvertrieb verbreitet und den Menschen zugänglich macht.

Die Produkte sind einfach in der Anwendung, benötigen jedoch etwas Erklärung, damit diese ihr volles Potential entwickeln können und sind somit in normalen Geschäften fehlplatziert. Daher ist die Verbreitung über ein Netzwerk von Vertriebspartnern die einzige Möglichkeit die Produkte möglichst vielen Nutzern zugänglich zu machen.

Die Kosmetikprodukte von Lavylites überzeugen in Ihrer Anwendungen nicht nur private Endverbraucher, sondern finden häufig auch Anwendung bei Ärzten, Zahnärzten, Tierärzten, Heilpraktikern, Physiotherapeuten, Kosmetikern, Masseuren, Yogalehrern und vielen weiteren Berufsgruppen die diese nicht nur selbst benutzen sondern auch an Ihren Kunden und Patienten zum Einsatz bringen.

Was ist Multi-Level-Marketing?

Netzwerk-Marketing (auch Network-Marketing, Multi-Level-Marketing (MLM), Empfehlungsmarketing oder Strukturvertrieb) ist eine Spezialform des Direktvertriebs. Im Unterschied zum klassischen Direktvertrieb werden Kunden angehalten, als selbstständige Vertriebspartner weitere Kunden anzuwerben. In Deutschland sind MLM (Multi-Level-Marketing bzw. Strukturvertriebe) legal.

Die Kunden können als selbständige Berater tätig sein und gleichzeitig auch die Produkte weiterverkaufen. Lavylites als Netzwerk-Marketing-Unternehmen gewährt Kunden hohe Prämien für das Anwerben von Neukunden.

Ein weiteres Merkmal ist der strikt vertikale Aufbau der Vertriebsstruktur, die bildlich einem auf den Kopf gestellten, weit verzweigten Baum entspricht. Dieser Aufbau führt zu einem breit verzweigten Vertriebssystem mit selbständigen Beratern.

Die Bezeichnung der Aufbauorganisation als Netzwerk ist insofern nicht korrekt, als in einem Netzwerk die einzelnen Punkte sowohl horizontal, vertikal als auch diagonal miteinander verbunden sind und miteinander interagieren. Mit Netzwerk ist hier vielmehr die Art des Vertriebs gemeint: Der Verkauf findet zum einen über Empfehlungsmarketing statt und zum anderen im persönlichen Umfeld des Beraters. Dieser baut mit zunehmender Größe seiner Struktur ein größeres soziales Netzwerk auf, um neue Berater für sich bzw. das Unternehmen zu gewinnen.

Im Netzwerk-Marketing für Konsumgüter brauchen Berater keine bestimmten Voraussetzungen wie z. B. einen Schul- oder Berufsabschluss. Sie sind als Händler oder Handelsvertreter von Anfang an selbst für ihre gewerbe-, sozial- und handelsrechtlichen Anmeldungen verantwortlich und werden in der Regel von Nicht-Kaufleuten, die in ihrer sog. Upline an ihnen mitverdienen, angeleitet. Als Upline oder Strukturhöhere werden alle in der Hierarchie über einem Handelsvertreter stehenden und als Downline oder Mitarbeiter alle unter ihm stehenden Handelsvertreter bezeichnet.

Hier erfährst du mehr zum Lavylites Business für Informationen auf english empfehlen wir Lavylites Experience